Da bin ich wieder

Da ist der Urlaub auch schon wieder vorbei. Wochenlang habe ich meinen kleinen Blog schändlich ignoriert. Nicht ein Mal reingesehen habe ich. Weder gab es zu Weihnachten einen Post, noch zu Silvester. Grund dafür war mein Urlaub bei Gisbert und Hedwig. Zwei Wochen lang habe ich sie mit meiner Anwesenheit beglückt, habe dort meinen Geburtstag und Lemmy Day gefeiert und sogar ein wenig was zum Erzählen mitgebracht.

Seit gestern wuselt es auch wieder in meinem Zimmer. Meine 5 Nasen sind gestern bei mir eingezogen. Wir lernen uns gerade kennen. Naja, vielmehr halte ich die Hand in den Käfig und sie ignorieren mich oder rennen vor mir weg.
Morgen werde ich ein paar Dinge kaufen, um sie zu bestechen, in der Hoffnung, dass sie mich dann interessanter finden.😉

Silvester habe ich bei der MibiFee verbracht, viele liebe Leute wiedergetroffen und bin gut ins neue Jahr gerutscht.

Das war die grobe Zusammenfassung von zwei Wochen Urlaub. In den nächsten Tagen gibt es mehr, ich muss erst im neuen Jahr ankommen und die Geschichten ein bisschen ordnen.

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht und habt ein paar schöne Tage verbracht.

5 Gedanken zu “Da bin ich wieder

  1. Willkommen zurück im neuen Jahr.

    Lass dich von deinen neuen Mitbewohnern nicht zu arg um den Finger wickeln. Das lernen die schon früh, wie sie zu dem richtig leckeren Fresschen kommen😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s