Musik Musik

Ich war eben einkaufen, weil sich nach zwei Wochen Urlaub so dermaßen nichts mehr in meinem Kühlschrank befand, dass es schon nicht mehr schön war (Ein dummer Fehler, den ich immer wieder mache. Den BruderFeeerich mit Essen allein lassen…Klappt komischerweise nie bei Essen, das man auch tatsächlich loswerden möchte..). Der kleine Dicke wurde also bemüht und als ich so vor mich hin fuhr, war dieses Lied an der Reihe. Und da ich ja nun schon für Saltatio Mortis und Letzte Instanz Werbung gemacht habe, macht es jetzt auch nichts mehr, wenn ich Schandmaul noch mit dazunehme.😉 Ich bin mir gar nich sicher, ob ich es nich schonmal gepostet habe..Ich hab die Posts jetzt bis zur tibetanischen Yakscheiße durchgesehen und es nicht gefunden. An alles was davor kam, erinnert sich wahrscheinlich sowieso niemand mehr. Ich muss sagen, es ist ganz schön, sich den ganzen Quatsch, den man so geschrieben hat, nochmal durchzulesen und auch die Kommentare nochmal zu lesen. Ihr seid so tolle Kommentatoren.😀

Nun aber wieder zurück zum Lied. Ich kann einfach nicht anders, als mich gut zu fühlen, wenn ich es höre. Immer wenn es läuft, denke ich an all die guten Dinge, die mir passiert sind. Und in der letzten Zeit sind mir ein paar verdammt gute Dinge passiert.

Vielleicht geht es euch ja genauso. Viel Spaß beim Hören.

KlickKlack

2 Gedanken zu “Musik Musik

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s