Finde die Fee..mal wieder

Nachdem die letzten paar Blogposts ja tatsächlich sowas wie Inhalt hatten, kommt heute wieder was seichtes. Ich wurde nämlich wieder gefunden. Auf diverse Arten und Weisen.

Bereit? Ab gehts.

hässlichstes Tier der Welt – Für mich, ganz eindeutig der Sternmull

reaktor higgy – Kenn ich. Absolut kuhle Socke. Freu mich schon drauf ihn wiederzusehen.

alpha männchen und testosteron – Das Eine resultiert aus dem Anderen

buxinchen – Hä?! Wat fürn Ding?!

http://www.gotsassaufeinemast.de – Bis es soweit ist, dauert es wohl noch ein Weilchen.

beta männchen – nicht ganz so Testosteron geladen wie das alpha Männchen, aber auch noch vollkommen in Ordnung.

Blutbildgeräte – Ich empfehle immer die Geräte von Sysmex

Blutabnahme gebrauchte kanüle – Kann man machen. Sollte man aber nicht. Nee, echt nicht. Macht das nicht.

ins auge gekniffen – Ich wäre ja jetzt verwundert, hätte ich es nicht selbst bereits getan…

schiessenschliesse – Das würde ich gern kommentieren, wüsste ich, um was es sich dabei handelt..

Schwiegermutter geschichten – schon wieder? Die Schwiegermutter ist drei Blogs weiter. Einfach mal auf die Blogroll gucken.

wie sieht ein wäscheanforderungsschein – Der hat im Labor nichts verloren. Andererseits hat das die Pappnasen ja nie wirklich abgehalten..

omegamännchen freundin – ist zwar möglich, aber sinnlos. Zuviel Östrogen verträgt sich nicht.

gedankenknick – Den gibts hier nur als Kommentator. Ok, was heißt nur. Ich freue mich natürlich über jeden Kommentator

foto eichhörnchen am rollator – Sowas gibts? wieso kenn ich das nicht?!

Auf dem weg wer bin ich selbstfindung – Wenn ich mich gefunden habe, sag ich Bescheid, wies geht. Versprochen.

kann man cluteus – kann man bestimmt. Also würde ich vermuten..

cururo haltung – Da fragt man am Besten Professor Burda von der Uni Essen. Der weiß wies geht. Der hats voll drauf. Das Mullarium sollte Touristenattraktion werden.

nackte Ärsche in der Küche – Ärsche gehören vor den Fernseher und nicht in die Küche, egal wie bekleidet.

battle of the bands reaktor – hat leider nicht geklappt für die Jungs. Alle mal bei Facebook liken, dann klappts das nächste Mal

Maus in Schlangenkäfig – freut sich die Schlange. Die Maus wahrscheinlich nicht so sehr

Küvettenprüfung – einmal in der Woche und nach Bedarf

alpha weibchen beta männchen – klingt, als könnte das klappen

ein ganz normaler samstag abend sexgeschichte – Bitte was?! Bei sowas landet man auf meinem Blog? Ich bin konsterniert! Meine Samstagabend Sexgeschichten behalte ich selbstverständlich für mich.

werte als krankenschwester – ich glaube werte sind nicht berufsabhängig.

yakscheisse – Leute ehrlich..da tippt man einmal über Rinderfäkalien..wieso sucht man denn sowas im Internet? Noch nie nen Kuhfladen gesehen?!

Jürgen von der Lippe lieblingskneipe – die kenn ich nicht, aber die Kneipe der Hoffnungslosigkeit hätte sicher gute Chancen

misanthropin – Die gibts da auch irgendwo in der Blogroll

was muss ich als labor fahrerin machen – hauptsächlich fahren. man sollte keine probleme mit blut haben. ist aber kein muss. meine letzte fahrerin hat auch keine Proben angefasst

was kann man mit einer strichliesel machen – das zu erklären würde jetzt zu weit gehen und wäre auch absolut nicht jugendfrei..

unsexy krankenpfleger – ein Segen. Wer will schon, dass jemand attraktives um einen rumwuselt, wenn man permanent scheiße aussieht?

cakepop titten – Na! Das kann man doch wohl auch ein bisschen gewählter ausdrücken!

cakepop Brüste – so zum Beispiel. Da sollten sich einige mal ein Beispiel dran nehmen

fee in bad strackistan – da bin ich immer ein gern gesehener Gast.

gisbert gotsassaufeinemast blog – Schön, dass mittlerweile auch die Kombi gesucht wird. Gisbert wird das sicher freuen. Mich freut es.

Vortrag Krätze – Ach, über Krätze könnt ich Sachen erzählen. Hab ich sogar schon. Aber wer mich darüber gefunden hat wird das wohl festgestellt haben.

Decke aus Strickliesel – Mach dir doch lieber eine Decke aus Wolle. Eine aus Strickliesel stelle ich mir sehr unbequem vor.

esbl sagrotan – klappt

6 Gedanken zu “Finde die Fee..mal wieder

  1. Fäkalien von Yaks scheinen in der Medizin eine zukunft zu haben
    sofern ich die Beschreibung von dr. Gumby richtig verstanden habe
    drgrumpyinthehouse.blogspot.de
    Ich hoffe der Link ist erlaubt ansonsten einfach löschen.
    bis bald
    Raeblein

  2. Danke für die Erwähnung.😀

    Ich finde es aber schon erstaunlich, dass man mich bei Dir – und nicht bei mir – sucht. Deswegen betone ich mal offiziell: Die allerliebste Laborfee und ich kennen uns nur aus dem Blogleben. (Zumindest bin ich da zu 99,99Periode % sicher.)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s