Heile heile Segen

Ich bin zurück vom Blackfield Festival in Gelsenkirchen und was soll ich sagen…Geil wars. Riiichtig gut. Stimmung gut, Leute gut, Wetter temporär gut, Bands absolut gut. Kleines Manko, ich bin total zerstört. Ramponiert an allen Ecken und Enden.

Eine kleine Bilanz:

Muskelkater in diversen Arealen: Ich habe mich tatsächlich dazu hinreißen lassen, mich mehr oder weniger rhythmisch zur Musik zu bewegen, außerdem bin ich wieder auf meinen Plateaus durch die Gegend gestöckelt.

Ein dickes, blaues, aufgeschürftes Knie: Tja, da passt man einmal beim Stöckeln nicht auf und schon liegt man auf der Schnauze. In meinem Fall auf dem Knie. Blöd, wenn man auf Schotter fällt. Knie ist jetzt dick und sieht aus wie der Hintern einer fetten Frau. Blau ist es noch dazu und irgendwie sapschig. Ich würde ja ein Foto machen, aber ich weiß nicht, wie hartgesotten ihr alle seid.

Sonnenbrand: Ü-ber-all! Die Sonne war allerhöchstens eine halbe Stunde draußen und ich hatte das Pech mich in ihrem Einzugsbereich zu befinden. Jetzt bin ich verkokelt. Meine Ohren sind so dick, dass ich erwarte, dass sie jeden Moment platzen. Ich leuchte richtig. Vermutlich auch im Dunkeln. Es ist ein Wunder, dass ich nicht spontan in Flammen aufgegangen bin. Und ich glaube, ich habe auch einen kleinen Sonnenstich.

Aber, wie es die Herrschaften von Mono Inc so schön besingen:

Heile Heile Segen, drei Tage Regen, drei Tage Schnee, dann tut es nicht mehr weh..

Mein neuer Ohrwurm. Das Lied läuft rauf und runter und wieder rauf..Natürlich habe ich es bereits käuflich erworben.😉

Mono Inc waren wirklich mein absolutes Festival Highlight.
Die waren so geil. Ich habe mich über vieles auf dem Blackfield gefreut, aber über Nichts so sehr wie über Mono Inc. Ich höre die Band schon einige Jahre. Zum ersten Mal habe ich sie gesehen, als sie noch die Vorgruppe von ASP waren und nun sind sie die Band vor dem Headliner. Und bald sind sie sicher Headliner und die riiiichtig große Nummer auf dem Festival. *schnief* Sie werden so schnell erwachsen.

Vor ein paar Jahren haben sie es geschafft, dass die Menschen vor der Bühne tobten und das irgendwann am frühen Mittag, wenn die Hälfte eigentlich noch pennt. Und sie haben es geschafft, die Sonne scheinen zu lassen, an einem Tag, an dem es nur geregnet hat. Und zur Belohnung haben sie jetzt Erfolg bis hinten gegen. Und es sei ihnen gegönnt. Sie haben es sich verdient.

Hier kann man sehen, wie sehr sie von der schwarzen Szene geliebt werden. Ich liebe sie auch. Hört sie euch an, vielleicht liebt ihr sie ja dann auch so wie ich.😉
Ich freue mich aufs neue Album, ich freue mich auf die neue Tour, ich freue mich, dass sie so erfolgreich sind.

Weiter so Leute, ihr seid geil.

Ich hoffe, dass Heile heile Segen auch für Sonnenbrand gilt. Ich gehe jetzt los und lege mich in Quark ein.

 

EDIT: Meh..Das Video auf Youtube ist nicht mehr verfügbar. Deswegen könnt ihr nicht mehr reinhören. Hab den Link mal wieder rausgenommen und lass mir was anderes einfallen.😉

5 Gedanken zu “Heile heile Segen

  1. Mono Inc. waren vor kurzem hier in der Stadt und was soll ich sagen, ich habe es nicht mitbekommen und verpasst. Hmm…hätte sie mir gerne mal angehört..nun muss eben doch mal eine CD kaufen oder sowas. :o)
    Gute Besserung für deinen Sonnenbrand!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s