Fee vs. Hirn – Quizduell

Hirn und ich haben einen neuen Streitpunkt gefunden.

Quizduell.

Nachdem vor kurzem die große Quizduellwelle auf Twitter begann, ließ ich mich vom Gruppenzwang mitreißen und spiele dann jetzt also Quizduell.
Naja..die Anderen spielen, ich verliere meistens. Wenn ich mich nicht vorher schon dumm genug gefühlt habe, beweist mir dieses Spiel, dass ich es definitiv bin. Ok, dumm ist vielleicht das falsche Wort dafür. Ungebildet. Ganz fürchterlich ungebildet. Das ist schon fast peinlich. Ach was, streicht das -fast-.
Das einzig Beruhigende ist, dass es einigen Mitspielern genauso ergeht. Bin ich wenigstens nicht allein doof fürchterlich ungebildet.

Leider birgt das Spiel auch einiges Streitpotential. Da ich leider nur auf das Repertoire von Hirn zurückgreifen kann..und wir ja mittlerweile alle wissen, dass das nicht besonders viel hergibt..habe ich noch Bauchgefühl mit ins Boot gholt. Hirn ist natürlich maßlos empört darüber, dass ich ihm nicht mehr vertraue und versucht deswegen mich bei jeder Gelegenheit zu sabotieren.

Könnte natürlich auch daran liegen, dass es Dienstag ganz fürchterlich eins auf den Deckel bekommen hat. Ha..sogar im wahrsten Sinne des Wortes.
Das dies geschehen ist, war natürlich keine Absicht, aber Hirn ist das egal. Hirn spielt jetzt beleidigte Leberwurst.
Dabei war das ein Unfall. Ich wollte MutterFees impulsivem Hundi ausweichen, wobei deren Sideboard und mein Hinterkopf eine höchst innige Verbindung eingingen.

Also liege ich seit gestern mit Brummschädel im Bett und kann nur ganz rudimentär denken. Ist meinen Quizduellgegnern wahrscheinlich nichtmal aufgefallen. Die Antworten waren schließlich genauso unterirdisch wie vorher.
Der einzige Unterschied ist, dass ich jetzt auch Fragen, die ich eigentlich wüsste, falsch beantworte.

Hirn sorgt schon dafür..

-Wieviele Nazgûl gibt es in „Herr der Ringe“?-

Nicht, dass ich den Film mitsprechen könnte oder so, aber ich kann den Film mitsprechen. Alle drei Teile. Die Bücher stehen hier selbstverständlich auch rum. Sogar noch in der alten deutschen Übersetzung. Ich weiß also selbstverständlich wieviele Ringgeister in Mittelerde rumlungern. Eigentlich…

Fee: Ey Hirn. Wieviele sind das? Ruf mal grad wissen ab.

Hirn: Hä? Wer sind sie?

Fee: Memm hier nich rum. Du weißt wer ich bin und du hast mich verstanden. Hau raus jetzt.

Bauchgefühl: Neun. Es sind neun Ringgeister.

F: Hirn? Gibst du Bauch da Recht?

H: Ach? Jetzt kommste wieder angeschissen. Heute Nachmittag wolltest du mich noch umbringen..

F: Das wollte ich nicht und das weißt du auch. Also, was is jetzt hier?

H: Das musst du ja jetzt sagen, schließlich willst du ja jetzt was von mir.

F: Du weißt schon, dass wir hier nicht ewig Zeit dafür haben…?!

H: Jaja und jetzt wieder hetzen…

F: HIRN! MACH! HINNE! JETZT!!

H: Schrei mich nicht an, ich bin ein Wunschkind!!

F: Ich führe hier gerade einen Beziehungsstreit mit meinem Gehirn..

H: Mach dich nicht auch noch lustig über mich..

F: Hirn…bitte…!

H: Na gut. Fünf.

B: FÜNF?! Weib, hast du ne Macke?!

H: Woher willst du wissen, dass ich weiblich bin?

B: Weil du dich hier aufführst wie ne Pussy..

H: ö.Ö !! Unverschämtheit!! Fee, hast du das gehört? Lässt du zu, dass der so mit mir redet?!

F: Hallo?! Könnten wir uns bitte wieder auf das Wesentliche konzentrieren?!

B: Neun.

H: Fünf!!

B: Quatsch nicht, es sind neun.

H: Nur zu Fee. Glaub Bauch. Mach doch. Schließlich hat er dich vor ein paar Jahren schon so gut beraten..Als es um diesen Kerl ging..Weißte noch? ICH hab ja gesagt der is nix, aber man musste ja uuuuunbedingt auf Bauch hören, nicht wahr?

F: Bestechende Argumentation…

B: Pffffft..Das eine Mal. Dafür hab ich ja wohl auch ganz oft voll gut beraten.

F: Auch wieder wahr..

H: Achja? Wann denn? Nach der Beratung mit dem Kerl gings doch wohl steil bergab.

B: Nur, weil du mich immer sabotierst, du alte Hexe.

F: …Meine Organe führen also einen Ehestreit…    Leute! Das Wesentliche bitte! Zeit ist gleich uhuum!

B: Neun!

H: Fünf!!!

F: Na gut..dann eben fünf..

B: Pff..du wirst schon sehen, was du davon hast..

-Antwort „5“ ist falsch. Die richtige Antwort lautet „9“-

F: -.-

B: Hab ich doch gesagt. Haste toll gemacht Hirn…

H: Hihihihihi

F: Wie Hihihihihi? Was heißt hier Hihihihihi??

H: Ich wusste natürlich, dass es neun sind.

F: Und weswegen beharrst du dann darauf, dass es fünf sind?!

H: Das geschieht dir nur Recht. Schließlich wolltest du mich umbringen..

F: …

H: Ja da brauchste jetzt gar nicht so gucken, selber Schuld.

F: Was stimmt denn bloß mit dir nich???

6 Gedanken zu “Fee vs. Hirn – Quizduell

  1. Mein Hirn quittiert im Moment zuverlässig nach 2/3 des Labortages den Dienst. Besonders praktisch wenn man danach noch irgendwas rechnerisch auswerten soll… Nachdem es grade jeden Tag früher aussteigt, frag ich mich wie die Klausurvorbereitung nächste Woche funktionieren soll…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s