Fee vs. Mööp: Morgenstimmung

Morgens, ca. 08:30 Uhr in Deutschland. Zu früh für Knoppers. Dies sind die Abendteuer einer Fee, die versucht ihren Hund bei Regen vor die Haustür zu bewegen.

-Im Bett-

Fee: Mööp? Sollen wir mal vor die Tür gehen?

Mööp: *ignorier*

Fee: Möööhöööp. Vor die Tüüühüüür.

Mööp: Neeheein.

Fee: Doch, komm jetzt.

Mööp: Hast du eigentlich mal rausgeguckt? *unter der Bettdecke verkriech*

Fee: Habe ich. Wir gehen jetzt trotzdem raus.

Mööp: Mann ey.

 

-Im Hausflur-

Mööp: Da siehste?! Es regnet. Ich geh da nicht raus.

Fee: Doch, gehst du.

Mööp: Muss ich wirklich? *niedlich guck*

Fee: Brauche ich einen Baum zum Pinkeln oder du?

Mööp: Ein Teppich würde völlig reichen..

Fee: Geh da jetzt raus!

Mööp: Aber es ist naaahaaass.

Fee: Geh jetzt.

Mööp: Du bist nicht nett.

-Unter dem Dach vor der Haustür-

Mööp: *Nase rümpf* Es ist naaaass.

Fee: Ich weiß. Ich sehe das.

Mööp: Und kaaaalt.

Fee: Weiß ich auch. Ich stehe auch hier. Geh jetzt.

Mööp: Du bist herzlos.

Fee: Weiß ich. Mach jetzt.

Mööp: * Am Strauch schnüffel* Das reicht doch. Ich muss gar nicht.

Fee: Nein. Und du musst.

Mööp: *hinsetz* Aber die Stelle ist dooooooof. *gequält guck*

Fee: Dann geh doch da vorn auf die Wiese.

Mööp: Die Stelle ist auch dooooof.

Fee: Du hast sie dir doch nocht nicht mal angesehen.

Mööp: Ich muss mir die nicht ansehen. Ich rieche das!

Fee: Komm. Jetzt. Mit!

Mööp: Zieh doch nicht so! Was für ein schrecklicher Morgen..

Fee: Du gehst ja nicht freiwillig. Ich will nicht weiter im Regen stehen. Ich werde auch nass.

Mööp: Aber nicht so schlimm wie ich.

Fee: Dann mach doch jetzt bitte endlich, damit wir hier fertig werden.

Mööp: *getreten guck* Ich will zurück ins Bett.

Fee: Mach feddich, dann kannste ins Bett.

Mööp: Wirklich?

Fee: Jaahaaa.

Mööp: Sag das doch gleich.

*mach*

Mööp: Bett Bett Bett Bett Bett Bett Bett Bett Bett Bett Bett

Fee: Willst du die Runde nicht noch zu Ende gehen? Wegen Bewegung und so?

(Wir befinden uns auf der Wiese vor dem Haus)

Mööp: Bett Bett Bett Bett Bett Bett Bett Bett Bett Bett Bett

Fee: Ich habe das verstanden, aber das geht auch langsamer. Zieh nicht so!

-Im Treppenhaus-

Mööp: Bett Bett Bett Be…UH! Frauchens Tür! Gehen wir zu Frauchen, ja? Frauchen, Frauchen, Frauchen!

Fee: Frauchen ist nicht zu Hause. Komm rein.

Mööp: *hinsetz* Du lügst mich an. Ich will jetzt zu Frauchen. *fiep*

Fee: Ich lüge nicht. Und ich gehe jetzt rein. Kommst du oder willst du da sitzen bleiben?

Mööp: Bett?

Fee: Ja. Von mir aus.

Mööp: Yay!

-In der Wohnung-

Fee: Ich muss dich erst abtrocknen, komm her.

Mööp: Aber, aber, aber..Bett. Geht das nicht schneller? Beeheeett!!

Fee: Ich mach ja schon. So, fertig. Ab mit dir.

Mööp: Beeeeett!! *ins Bett renn* *Vom Bett ins Körbchen spring* *Kauknochen hol* *Ins Bett spring*

If ha meien Knohn.

Fee: Schön für dich.

Mööp: Spiel mit mir! *Auf Hand kau*

Fee: Du hast deinen Knochen.

Mööp: Der spielt nicht mit mir. Spieeeeel mit mir.

Fee: Kann es sein, dass du ein bisschen unterfordert bist?

Mööp: Kam fon feim *Auf Arm kau* Warum?

Fee: Nur so ein Gedanke. Hier, spiel mit deinem Knochen.

Mööp: MEIN KNOCHEN! *kau*

Fee: *unter die Bettdecke kriech*

Mööp: BETT!! Lass mich unter die Decke. *stups*

Fee: Boah ja. Dann komm halt.

Mööp: *unter die Decke kriech* Bett. Na endlich. ZzzzZZzzzZZzzzZZZ

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s